Einen Schlusspunkt setzen!

Tomba hat seinen Frieden damit gemacht, dass ihm in der Liebe die Sonne nicht lacht der Kater so lange vergebens umwarb Katze Momo, bis sie im Alter verstarb. Auch umwarb er die Katzen Ma und Sissi, doch die beiden erhörten den Kater nie trostlose Jahre vergingen wie im Flug, Tomba hat von der Liebe „mehr …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2019/01/16/einen-schlusspunkt-setzen-2/

Schlammschlacht

In grauen Tagen mit Wasserschnee verwandelt Erde sich zu Lehm. Die Pferdekoppel gleicht einem See und das Ergebnis ist nicht schön. Tägliche Bewegung muss ja sein, Pferdebesitzer wissen das. Pferde und Ponys, groß und klein, drängen hinaus ins dreckige Nass. Dort angekommen wird es wild, ein „Kämpfchen“ fordert schnell Tribut. Bewegungsdrang wird zwar gestillt, die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2019/01/15/schlammschlacht/

Sängerwettstreit

Kater Carossa war darauf erpicht das Herz der Katze Mo zu gewinnen, er begann Liebeslieder zu singen, doch sie zu erobern, glückte ihm nicht. Es ging ihr auf die Nerven sein Gesang, vor ihm suchte sie schleunigst das Weite nahm Zuflucht an Kater Tombas Seite, nur dessen Gesang fand bei ihr Anklang.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2019/01/15/saengerwettstreit/

Anna Paulsen: Wirf dein Herz voraus und spring hinterher. Roman

Anna Paulsen: Wirf dein Herz voraus und spring hinterher. Roman, München 2018, Penguin-Verlag, ISBN 978-3-328-10315-8, Softcover, 367 Seiten, Format: 11,8 x 3,5 x 18,8 cm , Buch: EUR 10,00 (D), EUR 10,30 (A), Kindle: EUR 7,99. In jungen Jahren war Liane Klein wie die meisten anderen Kids auch: lebensfroh, optimistisch, mutig und voller Träume. Doch …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2019/01/14/anna-paulsen-wirf-dein-herz-voraus-und-spring-hinterher-roman/

Herzensbrecher mit Samtstimme

Über jeden Zweifel erhaben sind Kater Max und Floh als Chorknaben, wenn sie Katzen ein Ständchen darbringen und in ihre Herzen vordringen. Ihr Gesang bewegt die Katzen sehr, total verzückt verlangen sie nach mehr, Max und Floh aus voller Kehle singen wie gewünscht von mehr Liebesdingen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2019/01/14/herzensbrecher-mit-samtstimme-2/